Herzlich willkommen bei der
VOLKSBÜHNE BERGISCH NEUKIRCHEN
Theater für Leverkusen seit 1946
"Den Menschen zur Freude"

Suchfunktion

Ticket Vorverkauf

Frühjahrsstück

Frühjahrsstück

Die Familie des Vampirs


Basierend auf der Erzählung von Alexei Konstantinowitsch Tolstoi (1817-1875), 
für die Bühne in einem Akt erzählt von Marc Gruppe. Bearbeitet von Mareike Jonas.

Ein Wintereinbruch in den Karpaten hindert Serge d'Urfe an der Fortsetzung einer Reise. Im Haus der Familie des alten Gortscha findet er Schutz vor den Wölfen und Gefallen an der schönen Zdenka. Der Hausherr selbst ist vor Tagen aufgebrochen, um den berüchtigten Vampir Alibek zu töten. Zuvor hatte er seiner Familie eingeschärft, ihn keinesfalls mehr einzulassen, wenn er nach einer festgelegten Frist komme, da er dann selbst zum Vampir geworden sei. Mit Ablauf der Frist begehrt Gortscha Einlass in sein Haus...

Unser langjähriger Spielleiter Marc Gruppe ist ein vielfach ausgezeichneter Hörspiel-Autor und -Regisseur. Einer der beliebtesten Titel seiner Hörspiel-Reihe Gruselkabinett ist „Die Familie des Vampirs“. In der auf der Grundlage des Erfolgs-Hörspiels erarbeiteten Bühnenfassung, lehrte die schauerliche Mär bereits in vielen Städten die Zuschauer das Gruseln. Jetzt ist „Die Familie des Vampirs“ endlich auch in Leverkusen zu sehen!

Inszenierung: Dana Fischer & Anne-Claire Weber


Termine in der Festhalle Opladen am Markt (Opladener Platz):

Samstag 29.04. 2017 17:00 Uhr
Sonntag 30.04. 2017 17:00 Uhr
Freitag 05.05. 2017 19:30 Uhr
Samstag 06.05. 2017 17:00 Uhr


Eintritt: 9,80 €

Bitte beachten Sie: diese Eintrittspreise enthalten bereits alle Gebühren. Bitte zahlen Sie daher bei den Vorverkaufsstellen nur diese Preise! Aufschläge darauf sind unzulässig! Machen Sie uns bitte ggf. darauf aufmerksam, wenn dem irgendwo zuwidergehandelt wird. Einzig bei einer telefonischen Bestellung, oder falls Sie Ihre online gekauften Karten nicht selber ausdrucken ("Print at Home"), sondern zugeschickt haben möchten, fallen zusätzlich Versandgebühren an.


Für welche Aufführungen noch Plätze verfügbar sind, erfahren Sie unter Karten.



FRÜHJAHRSSTÜCK 2018 | LANDEIER 2 - JETZT GEHT’S ZUM SCHEUNENFEST


Komödie von Marco Linke nach Frederik Holtkamp

2014 stapften drei unbeholfene, aber sympathische Jungbauern über die Bühne. Volker, Olli und Richard gingen auf Frauensuche und landeten mit Hilfe von Postbotin Moni und Studentin Lavinia per Striptease Video im Internet. Im zweiten Teil haben Volker und Olli die Dorfkneipe von Heinz mit viel Spaß an der Freude übernommen, leider aber so heruntergewirtschaftet, dass kein Geld für Schnaps, Frikadellen und Ravioli mehr da ist. Letzte Rettung scheint das Preisgeld für den besten Tanzauftritt beim diesjährigen Dorffest zu sein. Doch die Sache hat einen Haken. Es sind nur weibliche Formationen zugelassen. Für die Bauern und ihr Kneipenteam aber kein Grund zu kneifen. Da müssen die Gummistiefel nur mal eben mit Pumps getauscht werden. Kann doch so schwer nicht sein, oder ...?

Spot an! Musik an! Bühne frei! Wird die nicht ganz so weibliche Tanztruppe die Jury überzeugen? Kann der Bluff gelingen, oder endet alles in einem heillosen Durcheinander?

Inszenierung: Dana Fischer und Peter Jagieniak-Mager


Termine in der Festhalle Opladen am Markt (Opladener Platz):

Samstag 21.04.2018 17:00 Uhr
Sonntag 22.04.2018 17:00 Uhr
Samstag 28.04.2018 17:00 Uhr
Sonntag 29.04.2018 17:00 Uhr
Samstag 05.05.2018 17:00 Uhr
Sonntag 06.05.2018 17:00 Uhr


Bitte beachten Sie: diese Eintrittspreise enthalten bereits alle Gebühren. Bitte zahlen Sie daher bei den Vorverkaufsstellen nur diese Preise! Aufschläge darauf sind unzulässig! Machen Sie uns bitte ggf. darauf aufmerksam, wenn dem irgendwo zuwidergehandelt wird. Einzig bei einer telefonischen Bestellung, oder falls Sie Ihre online gekauften Karten nicht selber ausdrucken ("Print at Home"), sondern zugeschickt haben möchten, fallen zusätzlich Versandgebühren an.


Der Kartenverkauf startet am 11. September 2017!

Für welche Aufführungen noch Plätze verfügbar sind, erfahren Sie unter Karten.